Freitag, 13. März 2009

Frühlingsboten und ein hungriger Gast....

Jetzt kommt der Frühling aber wirklich!



Wir hatten schon ein paar sonnige Nachmittage, die ich für ein bißchen Gartenarbeit genutzt habe. Hier und das spitzt auch schon ein bunter Frühlingsbote durch`s alte Laub.


Und gestern morgen konnte ich doch diesen hungrigen Frühstücksgast beobachten, als er den Meisen den Meisenknödel leergefuttert hat!


So ein Frechdachs - und er ließ sich auch gar nicht stören!
Ein besonderer Gruß an dieser Stelle an Nicole *winkewinke*.

Ich wünsche allen ein sonniges Wochenende!


1 Kommentar:

  1. Hallo Susanne,

    ein Hörnchen für mich :=).
    Die Puschelohren leeren hier auch regelmäßig die Meisenknödel, ich liebe es ja sie dabei zu beobachten.
    Vielen Dank für deine schönen und niedlichen Frühlingsboten.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen