Samstag, 11. April 2009

Hattu Möhrchen ?


Bei mir bringt der Osterhase dieses Jahr einen ganzen Korb voller Möhren (natürlich dann doch gefüllt mit Ostereiern, soll ja nicht zuuuuu gesund werden !).


Die Anregung zu dieser lustigen Box habe ich bei einem Streifzug durch Blog-Welt gefunden, leider habe ich den Link dazu verbummelt (sollte ich ihn wiederfinden werden ich ihn natürlich hier ergänzen, auch für Hinweise bin ich dankbar....). Die Maße habe ich ein wenig abgeändert, damit auch größere Ostereier hineinpassen, die Möhren mit ein bißchen Deko und Schleifenband verziert - fertig waren meine Osterschenklis!


Und alle Penny Black Häschen sind mal wieder zu Ehren gekommen!

Ich hoffe, das Gemüse gefällt Euch so gut wie mir, das Basteln hat jedenfalls viel Spaß gemacht.

Nun wünsche ich allen ein fröhliches Osterfest, viele bunte Ostereier und eine Menge Sonnenschein!

Kommentare:

  1. Hmmm wirklich leckere Möhrchen. Vor allem der Inhalt war gut *lol*. Und die Möhre ziert nun meinen Flur, eine wunderschöne Deko. Vielen Dank für das tolle Schenki. Meine Möhre ist übrigend die zweite von rechts auf dem ersten Foto ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine liebe Idee
    von dir gewesen uns so etwas entzückendes zu schenken !

    Frohe Ostern !

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, ich hab auch so eine tolle Möhre bekommen!

    Ich schwöre bei dieser Möhre, dass ich nur dir gehöre :o)

    Vielen lieben Dank nochmals dafür, die ist echt wunderschön geworden. Allerdings hab ich mich noch nicht getraut, die schöne Deko zu zerstören, um an den Inhalt zu kommen! Mal sehen, wie lange das noch anhält :-D

    AntwortenLöschen
  4. Die Möhren sind echt einfach nur superklasse geworden! Danke nochmals dafür! Ich habe mich allerdings noch immer nicht getraut, meine aufzumachen! *gg*

    AntwortenLöschen
  5. Lach, das sieht ja klasse aus. Eine total witzige Idee.

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen!
    Hast aber wirklich schöne Schenkis *gezaubert*!Die Penny Black Hasen sind wirklich süß!
    *Ich glaube das es die Möhrenanleitung bei Bettys Blog gab*
    viele Grüße Audrey

    AntwortenLöschen