Samstag, 7. August 2010

Happy everything ! *Stempeleinmaleins*



Endlich kann ich Euch heute diese Karte zeigen, die eine liebe Freundin von mir zum Geburtstag bekommen hat.
Today I can finally show you this card which I`ve made for a sweet friend`s birthday.
 



Wie ihr seht, hatte ich mich mal an einer Gate-Fold-Card versucht.
As you can see, I tried on a gate-fold-card.


Innen habe ich kleine Taschen für Tags angebracht und das Ganze mit einem Band verschlossen.
At the inside I attached pockets for tiny tags and closed the card with ribbon.





Für diese Karte habe ich übrigens eine Anleitung geschrieben, die Ihr heute in der neuen Ausgabe des Stempeleinmaleins  angucken könnt!
Actually I wrote a little tutorial for this card. You can see it in today`s issue of Stempeleinmaleins here!

Hier noch mal ein Close Up des Motivs, ich habe eins meiner neuen Hänglar-Motive eingeweiht! Die Flügel der kleinen Süßen sind mit etwas Stickles beglittert
Here a close up of the image, I used one of my new hanglar stamps for the first time! I put some stickles on the wings of the sweetie.


Und die beiden kleinen Tags in der Nahaufnahme.
And the little tags as a close up. 


Rezept/Recipe:
Stamps: Hänglar
Paper: CS Stampin Up/Color Core, PP Bo Bunny
Ink/Coloration: Memento Tuxedo Black, Copics, Polychromos, Stickles
Dies/Punches: Spellbinder Ovals, Martha Stewart, Quickutz

Others: Charm embellishments.de; Roses: WildOrchidCrafts;
ribbon, paper flowers and fibers from stash

Ich freu` mich, dass Ihr vorbeigeschaut habt! Genießt das Wochenende!
Thanks for looking and enjoy the weekend!

1 Kommentar:

  1. Diese traumhaft-schöne Karte gehört jetzt mir! Die ist sowas von genial geworden, da fehlen mir die Worte. Nochmal vielen lieben dicken Dank für dieses Meisterwerk! *knuddel*

    Sanne :o)

    AntwortenLöschen