Samstag, 29. Januar 2011

Winter Wonderland - SEME Sketch #13


Heute habe ich mal wieder eine "normale" Karte zum Zeigen, die ich für ein Ketting bei den Stempelmäusen zum Thema "WinterWonderLand" gestempelt habe.
Today I can show you a card I`ve made for the WinterWonderLand-Ketting at Stempelmäuse. 

Der Sketch dazu kommt vom Stempeleinmaleins (Challenge #13) und wurde diesmal von der lieben Jay Jay gestaltet; ich habe ihn einmal gedreht - aber ich denke, er ist immer noch gut zu erkennen. Vielleicht habt Ihr ja auch Lust, diesen Sketch als Grundlage für eine Karte zu verwenden: beim SEME freuen wir uns immer über Eure Werke und zu gewinnen gibt`s diesmal einen Einkaufsgutschein von Paper-Memories!
I used a sketch from Stempeleinmaleins (challenge #13) which this time was provided by our dear Jay Jay; I turned it a bit but I`m sure one can still recognize it. Perhaps you`d like to use it for your creations as well: we at SEME are looking forward to your artwork. This time you can win a shopping coupon sponsored by Paper-Memories!


Beim Aufräumen meiner Winter- und Weihnachtsstempel ist mir letzte Woche dieser "riesige" Stamps Happen Stempel in die Hände geraten, und ich hatte sofort Lust darauf, damit eine Karte zu stempeln. Es hat großen Spaß gemacht, die vielen kleinen Details zu colorieren und es war mal `was ganz anderes als die Stempel, die ich normalerweise benutze.
Cleaning up my winter- and christmas stamps last week I found this huge Stamps Happen stamp and I at once felt like inking it up. It`s been great fun colouring all the tiny details and it`s been very different to the stamps I normally use.
Da das Motiv an sich schon sehr detailreich ist, habe ich auf Designpapier verzichtet und das Motiv lediglich gemattet. Die Option bei der SEME Challenge lautet "Stanzteile"; so habe ich noch drei MS Schneeflocken-Bordüren gestanzt und hinter das Motiv geklebt und mit Eisblumen und Glitzersteinen die Karte ausgestaltet.
The image itself being very detailed I didn`t want to use design paper but only used some layers of cardstock. Furthermore I glued three punched MS snowflakes borders behind the image and decorated the card with icy flowers and rhinestones.
Zutaten/Supplies:
Stamps: Stamps Happen, Elzybells (sentiment)
Paper: CS Stampin Up!, core`dinations
Ink/Coloration: Memento Tuxedo Black, Copics, Polychromos, Distress Ink, Stickles
Dies/Punches:  Martha Stewart

Misc.: flowers+brads from stash, rhinestones Kaisercraft

Noch haben wir ja Winter - bei uns ist es wieder bitter kalt geworden seit gestern - und deshalb schicke ich Euch mit dieser Karte ganz liebe Wintergrüße!
It`s still wintertime - over here the wheather is really frosty again - and so with this card I`m sending you dear winter wishes!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen