Montag, 5. Dezember 2011

Tannenbaum-Geschenktüte



Zum Verpacken der vielen kleinen und großen Überraschungen kann man doch in dieser Advents - Zeit gar nicht genug Ideen bekommen, oder?!
Am Samstag gab`s daher von der lieben Tanja beim Stempeleinmaleins eine schöne Anleitung für eine Tannenbaum-Geschenktüte - und ich hab`s tatsächlich, wenn auch mit drei Tagen Verspätung, geschafft, auch eine Tüte zu arbeiten, yeah!


Den Tannenbaum selbst habe ich aus Craft-Cardstock nach der Schablone vom Seme zweimal ausgeschnitten, mit zartblauem Designerpapier von Papercraft Scandinavia beklebt und eine weiße Tüte dazwischen geklebt. Die tolle Farbkombination hellbau, weiß und hellbraun haben mich dazu angeregt, eher eine winterliche als eine weihnachtliche Tüte zu werkeln.


Anders als bei Tanjas Vorlage habe ich die Tüte aber nicht gekürzt. Ich find`s eigentlich ganz hübsch, wenn sie oben aus den Tannenbäumen hervor"luschert" und man auch die Bindeschleife sehen kann.


Als Verzierung gab`s ordentlich Schnee auf den Zanpfählen, Schneeflocken und ein Wintersiegel vom Whimsy Stamps.

Card-Recipe:
Stamps: Hänglar, Whimsy Stamps
Paper:  CS Stampin Up!, PP
Ink/Coloration: SU!  Marker, Distress Ink
Dies/Punches: Spellbinder; Martha Stewart, Magnolia
Misc.: Lace from stash, pearls Kaisercraft, ribbon SU!, Snow Pen (Rayher)

Und das Beste: ich hab` gestern auch die ersten Plätzchen gebacken, die ich mit der Tüte verschenken könnte.....
Ich wünsch` Euch eine schöne Woche, nicht zuviel Vorweihnachts-Stress und morgen eine fleißigen Nikolaus!


1 Kommentar: